Weihnachtssafari in ein südafrikanisches Township

Unsere musikalische Weihnachtssafari führt uns nach Soweto, ein Township im Südwesten von Johannesburg. In Soweto lebte Nelson Mandela eine Zeitlang mit seiner ersten Frau und suchte Unterschlupf, als er von der Apartheid Regierung Südafrikas verfolgt wurde. Hier fand der Schüleraufstand gegen die Unterrichtspläne des weißen Apartheid-Regimes statt, bei dem Hector Pieterson und 500 weitere Personen umkamen. Und hier wurde der Soweto Gospel Choir gegründet. Jedes Kind in Soweto kennt die Chorlieder und ist stolz darauf, wenn seine Eltern oder Geschwister in dem Chor mitsingen. Seinen ersten Auftritt hatte der Soweto Gospel Choir 2003 beim Konzert 46664 zu Ehren von Nelson Mandela.

                      

Hier seht ihr ein Video vom SOWETO GOSPEL CHOIR

 

Tolle Weihnachtsaktionen zum Mitmachen

Wir vergeben einen Weihnachtsstern an großartige Aktionen, die euch interessieren könnten. An einigen Aktionen könnt ihr sogar teilnehmen. Unser vierter Stern geht an Survival International. Die Organisation hat eine erfolgreiche Kampagne zum Schutz der Baka im Kongo-Regenwald gestartet. Die Baka sind ein Pygmäenvolk, das im Kongobecken lebt. Ihr Lebensraum sollte zum Naturschutzpark erklärt und die Baka vertrieben werden. Es schlossen sich so viele Menschen der Kampagne an, dass die Baka heute selbst bestimmen können, was mit ihren Wäldern geschieht.

Hier erfährst du mehr über Survival International

Hier gehts zum Märchen des Monats


Eine fröhliche Weihnachts- und Ferienzeit wünschen euch

Angelika und das Team von afrika junior

Vorschau: Besucht uns im Neuen Jahr wieder, dann erfahrt ihr das neueste aus Afrika.