Der Goliath Frosch

Goliath Frosch (c) savenaturesavehumanDer westafrikanische Goliath Frosch ist mit seinen bis 5 Kg das Schwergewicht unter den Fröschen. Mit seinen kräftigen, langen Hinterbeinen kann er drei Meter weit springen. Er lebt in den tropischen Regenwäldern Westafrikas und bevorzugt schnell fließende Gewässer. Er ernährt sich von Insekten, kleineren Reptilien und jungen Wasservögeln. Die Fortpflanzungszeit liegt zwischen Juli und August. Dann hört man  aber nicht die typischen Quakkonzerte wie wir sie von anderen Fröschen kennen. Denn die Goliath Frösche besitzen keine Schallblase. Leider ist der Riese unter den Fröschen stark bedroht durch die Zerstörung der Wälder. Gejagt wird der Frosch-Gigant von Schlangen und Krokodilen. Sein größter Feind ist jedoch der Mensch. In Westafrika gelten die Goliath Frösche leider als Delikatesse.